Try our new Certificate Revocation List Check Tool
CRLcheck.exe is a tool developed to verify digital signatures of executable files. It collects files from known paths on your client, checks their signature, and checks Certificate Revocation Lists (CRL) and OCSP download. This helps avoid delays in launching files.
Category published:  WSUS   Click on the Category button to get more articles regarding that product.

Server 2019, KB5037765, 0x800f0982auf DE Server NON-US OS, Language Pack US fehlt

Posted by admin on 16.05.2024

Server 2019, KB5037765, 0x800f0982auf DE Server NON-US OS, Language Pack US fehlt

 

21.05.2024, 11:45 UHR noch kein Update V22 verfügbar

May 14, 2024—KB5037765 (OS Build 17763.5820) – Microsoft Support

https://support.microsoft.com/en-us/topic/may-14-2024-kb5037765-os-build-17763-5820-82d1aefb-093c-4e4a-a729-cd4a829750ad

 


 

SRV 2019 zeigt ein weit verbreitetes Problem bei ALLEN NON-US-Betriebssystemen (DE/FR/IT usw.), die das EN_US Language Pack nicht installiert haben. Eine mögliche Lösung besteht darin, das Language Pack (LP) nachträglich zu installieren, jedoch wäre es ratsam, auf die Veröffentlichung eines V2-Patches zu warten, den Microsoft kürzlich angekündigt hat.

Falls das Warten keine Option ist, kann das EN-US Language CAB auf einem DE Base Server (nicht auf einem US-Server) nachinstalliert werden. Zuerst sollte auf dem ISO überprüft werden, ob die CAB-Datei ab dem Zeitpunkt vorhanden ist, zu dem der Server installiert wurde (vorausgesetzt, es handelt sich um einen DE Server).

Suchen auf dem INSTALL ISO nach

M*lang*_en-us.CAB.


Wenn die Datei nicht gefunden wird, können Sie stattdessen die entsprechende Datei des OEM für SRV 2019 verwenden. Dazu das ISO mounten, entpacken und die CAB-Datei suchen.

https://software-download.microsoft.com/download/pr/17763.1.180914-1434.rs5_release_SERVERLANGPACKDVD_OEM_MULTI.iso

 

Wie installieren ab der CAB Datei mit LPKSetup.exe?

 

Verwendung von LPKSetup

Alternativ können Sie eine neue Windows-Anzeigesprache hinzufügen, ohne das Update 4476976 zu installieren. Dazu müssen Sie das gewünschte Language Pack CAB-Datei erhalten, die CAB-Datei mit LPKSetup.exe installieren und dann die Sprachseite verwenden, um Ihre bevorzugte Sprache festzulegen.

Um LPKSetup.exe zu verwenden, befolgen Sie diese Schritte:

1. Laden Sie ein ISO-Image herunter, das die Language Packs hier enthält.

2. Entweder mounten Sie das ISO-Image oder brennen Sie das Image auf eine DVD.

3. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste + R, um das Dialogfeld “Ausführen” zu öffnen. Geben Sie lpksetup.exe ein und wählen Sie dann OK.

4. Gehen Sie durch den Assistenten, um das Language Pack zu installieren. Alternativ können Sie auch die Lpksetup-Befehlszeilenoptionen verwenden, um das Language Pack mithilfe einer erhöhten Eingabeaufforderung zu installieren.

 




 

Falls solche Probleme in Zukunft vermieden werden sollen, empfehlen wir die Installation von US-Servern oder die Verwendung von US-Servern mit dem deutschen Language Pack oder deutschen Servern, bei denen das deutsche Language Pack fest integriert wurde per DISM.EXE. Diese Integration kann mithilfe von DISM.EXE Offline in ein Windows-ISO-Image erfolgen (auch für VMware vCenter-Templates), falls jemand unbedingt das “FRITZ OS” benötigt.

Diese Anleitung wäre WENN man das LP Fix in ein ISO fuer Server installieren möchte. Ein ISO was für weitere Installationen von Server ab ISO oder template gedacht ist.

DISM.EXE OFFLINE ISO/LP

Um ein Language Pack CAB-Datei offline mit DISM zu integrieren, befolgen Sie diese Schritte:

 

1. Beschaffen des Language Pack CAB-Datei: Laden Sie die gewünschte Language Pack CAB-Datei von einer vertrauenswürdigen Quelle herunter.

 

2. Mounten des Installationsimages: Falls noch nicht geschehen, mounten Sie das Installationsimage des Windows Servers 2019.

 

3. Ermitteln des Index des Images: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung oder PowerShell als Administrator und führen Sie den Befehl `dism /Get-WimInfo /WimFile:D:\sources\install.wim` aus, wobei `D:\` der Buchstabe Ihres gemounteten Laufwerks ist. Notieren Sie sich den Index des Images, auf das Sie das Language Pack installieren möchten.

 

4. Integrieren des Language Packs: Verwenden Sie den Befehl `dism /Image:D:\ /Add-Package /PackagePath:E:\lp.cab`, wobei `D:\` das Laufwerk des gemounteten Images ist und `E:\lp.cab` der Pfad zur heruntergeladenen CAB-Datei ist.

 

5. Commit der Änderungen: Führen Sie den Befehl `dism /Unmount-Wim /MountDir:D:\ /Commit` aus, um die Änderungen am Installationsimage zu bestätigen und zu speichern.

 

Nachdem diese Schritte ausgeführt wurden, wird das Language Pack erfolgreich in das Installationsimage des Windows Servers 2019 integriert.

 

DISM Languages and International Servicing Command-Line Options | Microsoft Learn

https://learn.microsoft.com/en-us/windows-hardware/manufacture/desktop/dism-languages-and-international-servicing-command-line-options?view=windows-11

 

 

US

Status: Confirmed

Affected platforms

Server Versions|Message ID|Originating KB|Resolved KB|

Windows Server 2019|WI793371|KB5037765|-|

Windows servers attempting to install the May 2024 security update (the Originating KBs listed above), released May 14, 2024, might face issues during the installation process. The installation might fail with an error code 0x800f0982. This issue is more likely to affect devices that do not have en_us language pack support.

Next steps: We are working on a resolution and will provide an update when more information is available.

 

DE

Status: Bestätigt

Betroffene Plattformen

Server-Versionen|Nachrichten-ID|Ursprüngliche KB|Gelöste KB|

Windows Server 2019|WI793371|KB5037765|-|

Windows-Server, die versuchen, das Sicherheitsupdate vom Mai 2024 (die oben aufgeführten Ursprungs-KBs) zu installieren, das am 14. Mai 2024 veröffentlicht wurde, könnten während des Installationsprozesses Probleme haben. Die Installation könnte mit dem Fehlercode 0x800f0982 fehlschlagen. Dieses Problem betrifft wahrscheinlicher Geräte, die keine Unterstützung für das en_us-Sprachpaket haben.

Nächste Schritte: Wir arbeiten an einer Lösung und werden ein Update bereitstellen, sobald weitere Informationen verfügbar sind.

 


 Category published:  WSUS   Click on the Category button to get more articles regarding that product.